Abstandhalter




Mundgeruch


FAQ BEREICH


Hier klicken um FAQ zu durchsuchen


FAQ: Schmerzen

Zahnschmerzen durch Allergie?

Mir wurden 3 Zähne in den letzten 4 Monaten entfernt. Bei allen wurden vorher Wurzelresektionen durchgeführt. Die Zähne waren wurzelgefüllt und besaßen eine Stiftkrone.
Können die Beschwerden durch die Stiftkrone ausgelöst worden sein ?
Ein vierter Zahn (wurzelgefüllt und mit Stiftkrone) macht mir zur Zeit Probleme. Mein Zahnarzt kann anhand des Röntgenbildes keinerlei Entzündung oder Defekt an diesem Zahn feststellen.
Kann eine Metallallergie der Auslöser sein oder gibt es ganz andere Ursachen ??


Zunächst einmal können Allergien Beschwerden auslösen, aber das sich dabei Zähne entzünden ist mir nicht bekannt. Meistens hat man einen metallischen Geschmack im Mund oder bsp. Zungenbrennen.
Probleme mit Stiftzähnen treten nur auf, wenn diese nicht korrekt hergestellt wurden (wenn z.B. der Stift aus der Wurzel an einer falschen Stelle seitlich austritt- der Stift muss sich im Wurzelbereich vollständig im Zahn befinden).
Gerade wurzelgefüllte Zähne können bei Erkältungen wieder Probleme machen (dies hat aber nichts mit Allergie zu tun).
Natürlich können auch mangelhafte Wurzelspitzenresektionen dazu führen, dass eine Entzündung nicht nachlässt.
Abschließend sei bemerkt, dass sich einige Zahnärzte auch mit Naturheilkunde beschäftigen. Diese (insbesondere die Akupunktur) geht davon aus, dass sich Meridiane durch den Körper (Organe, Körperbereiche und ZÄHNE) ziehen. Wenn der "Energiefluss" bei diesen gestört ist, kann es zu Problemen kommen. Unter anderem können auch wurzelgefüllte die Zähne die Ursache sein. Im Übertragenen Sinne reagiert der Körper also "allergisch" auf diese Störpunkte. Aber diese Theorie ist von der herkömmlichen Wissenschaft nicht gern gesehen...









zur bersicht





Praxishomepage - Jetzt günstig profitieren.








Zahnzentrum.de ist ein geschtztes Markenzeichen
Alle Texte, Fotos, Grafiken unterliegen dem Urheberrecht.