Abstandhalter




Mundgeruch


FAQ BEREICH


Hier klicken um FAQ zu durchsuchen


FAQ: Parodontose

Wann ist eine Parodontosebehandlung notwendig?

woran kann man eigentlich erkennen, dass eine Parodontosebehandlung notwendig ist und wie wirksam ist sie dann, wenn sie erfolgt ist? Was kann man grundsätzlich gegen Parodontose tun?


Indikatoren sind: geschwollenes Zahnfleisch, Bluten beim Zähneputzen, später dann Lockerung der Zähne. Am besten erkennt aber der Zahnarzt Parodontose (durch den klinischen Befund und Röntgenbilder (wichtig!)
Eine herkömmliche Parodontosebehandlung "friert" sozusagen den Status ein, der vorhanden ist. Mittlerweile gibt es auch schon (von Spezialisten durchgeführt) Behandlungen, bei denen Knochen wieder rekonstruiert wird. Dieses ist aber teuer und wird von den Kassen nicht bezahlt.
Gegen Parodontose kann man einiges tun.
Gut putzen, einmal die Woche Zahnseide (siehe auch Prophylaxe) und gut sind auch professionelle Zahnreinigungen beim Zahnarzt. Wichtig ist auch die Ernährung (z.B.)









zur bersicht





Praxishomepage - Jetzt günstig profitieren.








Zahnzentrum.de ist ein geschtztes Markenzeichen
Alle Texte, Fotos, Grafiken unterliegen dem Urheberrecht.