Abstandhalter




Mundgeruch


FAQ BEREICH


Hier klicken um FAQ zu durchsuchen


FAQ: Zahn ziehen

Ist es notwendig die Weisheitszähne zu entfernen?

Mein Zahnarzt möchte den letzten unteren Backenzahn überkronen. Allerdings liegt neben ihm im Unterkiefer noch ein querliegender Weisheitszahn, der nicht durch das Zahnfleisch durchgebrochen ist. Er empfiehlt den Weisheitszahn vorher operativ entfernen zu lassen. Bisher gab es keinerlei Komplikationen mit dem Weisheitszahn. Ist es tatsächlich notwendig den Weisheitszahn zu entfernen, bzw. wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass nach der Krone Komplikationen auftreten?

Tja, und da spaltet sich mal wieder die Zahnärzteschaft. Einige meinen mit den Weisheitszähnen passiert überhaupt nichts und wenn sie Ärger machen, kann man sie immer noch entfernen. Viele meinen Weisheitszähne sind nicht sinnvoll und man sollte sie alle entfernen.
Es kommt jetzt etwas darauf an, wie ihrer liegt. Wenn schon ein Zugang (zum Weisheitszahn) hinter dem letzten Zahn über eine Zahnfleischtasche besteht, so sollte er auf jeden Fall vorher entfernt werden. Wenn er vollständig vom Knochen umschlossen ist (der Weisheitszahn) wird wahrscheinlich nicht viel passieren.
Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, lassen sie sich ihn ziehen. 









zur bersicht





Praxishomepage - Jetzt günstig profitieren.








Zahnzentrum.de ist ein geschtztes Markenzeichen
Alle Texte, Fotos, Grafiken unterliegen dem Urheberrecht.