Abstandhalter




Mundgeruch


FAQ BEREICH


Hier klicken um FAQ zu durchsuchen


FAQ: Prophylaxe

Amalgamentfernung während der Schwangerschaft?

ich habe heute drei Amalganblomben rausbekommen, da diese kaputt waren. Die neuen Füllungen sind aus Kunststoff. Besteht, aufgrund der Amalganblombenentfernung eine Gefahr in Bezug auf eine Schwangerschaft?


Es gibt verschiedene Quecksilberarten, die sich auch an verschiedenen Stellen im Körper ablagern. Möglicherweise haben sie einen Teil verschluckt, dieses wird dann zum Teil in den Nieren abgelagert. Einen größeren Teil haben sie aber eingeatmet und dieser setzt sich zu 80% (!) in der Lunge ab. Für ein frühen Embryo ist es nicht gut, wenn sie die Amalgamfüllungen herausbohren lassen.








zur bersicht





Praxishomepage - Jetzt günstig profitieren.








Zahnzentrum.de ist ein geschtztes Markenzeichen
Alle Texte, Fotos, Grafiken unterliegen dem Urheberrecht.